Schon Konfuzius stellte fest:

Es gibt niemanden, der nicht ißt und trinkt, aber nur wenige, die den Geschmack zu schätzen wissen.

Mehr…

Schatz lass uns Essen gehen! Wer hat diese Worte nicht schon gehört oder selbst schon von sich gegeben?

Jetzt kommt der erste entscheidende Punkt. Möchte man satt werden ohne Spaßfaktor, oder möchte man satt werden und dabei auch noch Spaß haben? Ich gebe zu, dass beides seinen Reiz hat. Ich tendiere jedoch zum Letzteren.

An dieser Stelle kommt nun der zweite entscheidende Punkt. Wohin soll es gehen? Zum Griechen, Chinesen oder Italiener ? Oder darf es auch mal etwas „Anderes“ sein? Auch hier tendiere ich zum Letzteren.

Es müssen nicht immer die berühmten Sterne sein. Denn ich bin mir sicher, dass diese Köche auch nur mit Wasser kochen. Für mich ist Bodenständigkeit angesagt. Frisch gekocht, schmackhaft zubereitet und freundlich serviert. So stelle ich es mir vor. Wenn am Ende dann auch noch der Wohlfühlfaktor stimmt, bin ich gerne bereit den einen oder anderen Euro mehr auf den Tisch zu legen.

Weniger…

Meine 5 Lieblingsrestaurants

Altes Rasthaus    27211 Bassum - Kastendiek
Vincent’s Restaurant  28325 Bremen
Küche 13    28203 Bremen
Kaffee Worpswede  27726 Worpswede
Da Luigi

28844 Weyhe